Kontaktieren Sie unsere Verkaufsbüros für alle Ihre Fragen und Ihre Wünsche.

Verwaltungsgebäude für den Tebessüm-Verein

  • Verwendungszweck : Hauptsitz des Vereins für humanitäre Hilfe
  • Gebäudemodell : Leichtes Stahlsystem
  • Anzahl der Gebäude : 1 Block zweistöckig
  • Gesamtfläche : 230 m2
  • Projektjahr : 2021
  • Zu verwendende Region : Istanbul - Türkei
  • Fertigstellung Zeit : 37 Tage
Currently 69 guests are viewing this project

In 37 Tagen haben wir für den Tebessüm-Verein ein Bürogebäude aus Stahl gebaut

Wir haben ein Bürogebäude für den Tebessüm-Verein errichtet, der sich für die Beseitigung der Armut einsetzt und zur Bereitstellung sozialer Gerechtigkeit in der Türkei und in der Welt beiträgt. Das Gebäude im Rahmen des Projekts, bei dem das Systembaumodell Stahlleichtbau bevorzugt wurde, wurde in 37 Tagen fertiggestellt und der Organisation in Betrieb genommen. Das 230 m2 große Gebäude wurde zunächst als zentrales Servicebürogebäude des Vereins genutzt.

Große Innenräume mit Fertig-Stahlbauten

Bürogebäude in Leichtstahlbauweise zeichnen sich durch großzügige Innenräume aus. Mit seiner breiten und großzügigen Raumdarstellung leistet er den besten Beitrag zur Ergonomie der Nutzung. Weiträumige Präsentation ist ein wichtiger Vorteil des Gebäudemodells. Der wichtigste Grund dafür ist, dass die Hauptträger, die für die statische Sicherheit von leichten Stahlsystemgebäuden sorgen, mit Stahlsystemmetallen versehen sind. Stahlmetalle nehmen mit ihrer hohen Festigkeit nur sehr wenig Platz ein. Riesige Stützen und Träger, die bei klassischen Stahlbeton-Gebäudemodellen für die Gebäudesicherheit unerlässlich sind, werden im Stahlsystem nicht benötigt. Während sich diese Situation im Innenraum als zusätzliche Breite widerspiegelt, bietet sie den Mitarbeitern im Büro Komfort.

Beim Betreten des zentralen Bürogebäudes, das im Erdgeschoss von 115 m2 installiert ist, fällt sofort die großzügige Innenumgebung auf beiden Etagen auf. Das Bürogebäude wird betreten, indem man die automatische Tür öffnet und durch die Veranda geht, die oben mit dem Balkon integriert ist. Der breite Korridor, der die Arbeitszimmer von links und rechts trennt, setzt sich in Richtung Eingang fort bis zum Treppenhaus hinter dem Gebäude. Auf der rechten Seite des Eingangs befindet sich der Arbeitsraum des Personals der humanitären Hilfe. Auf der rechten Seite nach hinten befand sich der Verwaltungsraum der humanitären Hilfe. Der linke Teil des Eingangs ist dem Küchenbereich vorbehalten. In dieser Richtung wurde der mittlere Teil als Masjid vorbereitet. Im Erdgeschoss befinden sich auf der linken Seite WC-Einheiten für Männer und Frauen sowie Waschbecken.

Der Zugang zum Obergeschoss erfolgt über die stahlgerahmte und holzverkleidete Treppe am Ende des Korridors. Diese Etage wird als Verwaltungsteil des Vereins genutzt. Neben 3 separaten Arbeitszimmern im Obergeschoss befindet sich im vorderen Teil ein mit ca. 40 m2 großer Besprechungsraum. Auch hier wird der vordere Balkon sowohl vom Besprechungsraum als auch vom Executive Room aus betreten. Auf dieser Etage befindet sich eine weitere Toiletteneinheit.

Hohe Gebäudesicherheit und langlebiges Stahlkonstruktionssystem

Die Verwendung von Hauptträgerstahl im Stahlbau setzt sich auch im Wandrohbau fort. In Gebäuden im klassischen Stahlbetonstil werden Baumaterialien wie Ziegel verwendet, während Stahlkonstruktionswände mit sicheren, aber leichten Stahlgittern hergestellt werden. Diese Situation reduziert das Gesamtgewicht der leichten Stahlsystemkonstruktionen des Gebäudes erheblich. Während Stahlsystemgebäude eine hervorragende Festigkeit in Bezug auf die Gebäudesicherheit aufweisen, wird die Lebensdauer der Konstruktion durch die Verwendung von verschleißfesten Stahlmaterialien verlängert.

Der Tebessüm-Verein: Eine humanitäre helfende Hand aus der Türkei für die Welt

Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Armut zu beseitigen und zur Bereitstellung sozialer Gerechtigkeit in der Türkei und in der Welt beizutragen. In dieser Richtung zielt es darauf ab, Menschen und Familien in wirklicher Not rechtzeitig und angemessen zu unterstützen. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, das Bewusstsein für die Sozialhilfe bei jungen Menschen zu schärfen.

Unsere Projekte

Das ist unsere Aufgabe

Von einem Ende der Welt zum anderen ermöglichen wir unseren Kunden, den Fertigbausektor zu erreichen, der mit der neuen Technologie der Welt hergestellt wird. Wir garantieren Zuverlässigkeit durch Technologie und Innovation, flexible Geschäftsmodelle und intelligente Lieferkettenlösungen, die für Sie einen Mehrwert schaffen, indem wir dem Produktionsnetzwerk des Projekts folgen.

Entdecken

Unsere Großprojekte