Sie können uns von unseren Verkaufsbüros für alle Ihre Anfragen und Wünsche erreichen.

Grönland Goldminen-Baustellenprojekt

  • Verwendungszweck : Büros für die Goldminen und Arbeitslager
  • Gebäudemodell : Sandwichpaneel-Container der neuen Generation
  • Anzahl der Gebäude : 42 Baustellencontainer
  • Gesamtfläche : 588 m²
  • Projektjahr : 2022
  • Zu verwendende Region : Greenland
Currently 52 guests are viewing this project

Karmod produzierte Grönlands erste Baustellengebäude für Goldminen

Für den Goldminenbetrieb auf Grönland, der größten vollständig mit Gletschern bedeckten Insel der Welt im Norden des Atlantiks, produzierten wir Baustellengebäude. Das Besondere an dem Baustellenprojekt, bei dem das Containermodell der neuen Generation zum Einsatz kommt, ist der Einsatz in der ersten Goldmine Grönlands. Wie Sie sich erinnern werden, wurde Anfang 2012 als Ergebnis der Mineralexplorationsaktivitäten in der Region Südgrönland zum ersten Mal eine Goldmine auf der Insel entdeckt. Während der Studien wurde innerhalb der Bergruinen ein breiter Goldgürtel erreicht, der eine Fläche von 90 km vom südlichen Fundpunkt nach Norden bedeckt.

Nach dieser Entdeckung in Südgrönland wurde mit der Gewinnung des gefundenen Goldes begonnen. In diesem Zusammenhang wurden Karmod Container der neuen Generation für den Standort der grönländischen Goldmine gewählt. Im Rahmen des Projekts wurden in kurzer Zeit 42 Containereinheiten der Größe 230x600 in den modernen Anlagen von Karmod produziert. Die Strukturen, die mit einem vollständig zerlegbaren Verpackungssystem mit dem Containermodell der neuen Generation vorbereitet wurden, wurden per Seecontainertransport nach Grönland verschifft. Die Strukturen, die per Straßentransport vom Hafen zum Einsatzort transportiert wurden, waren schnell installiert. Die in kurzer Zeit montierten Container wurden dem Baustellenpersonal zur Verfügung gestellt.

Unter den Karmod Containern der neuen Generation, die am grönländischen Bergbaustandort zum Einsatz kommen, befinden sich Einheiten wie Verwaltungsbüros, Schlafsäle und Speisesaalgebäude sowie Labore. Auch die grönländische Durchschnittstemperatur von -7 ⁰C wurde bei der Produktion von Container-Baustellenkonstruktionen berücksichtigt. In der Produktion wurden unter Berücksichtigung der Einsatzbedingungen unterhalb des Gefrierpunkts zusätzliche Isolationsanwendungen durchgeführt. Mit diesem besonderen Anwendungsvorteil ist die Klimatisierung der Baustellencontainer problemlos möglich. Der Container der neuen Generation von Karmod verfügt über ein vollständiges Sandwichplattensystem - und das von den Wänden bis zum Dach. Mit diesem Vorteil kann dieses System auch in den rauesten Klimazonen sicher eingesetzt werden. Während der Montagephase werden spezielle Dochte an den Verbindungsstellen der Sandwichplatten zum speziell lackierten Metallchassis angebracht, wodurch die Luftzirkulation vollständig verhindert wird. Spezielle Türen und doppelt beheizte Kiefernfenster schließen das Gebäude vollständig zum Luftdurchgang ab. Das spezielle Klemmsystem, das in den Fugen der Dachsandwichplatten angewendet wird, verhindert vollständig das Eindringen von Dachwasser und verleiht der Struktur volle Undurchlässigkeit.

Karmod Baustellencontainer der neuen Generation werden viele Jahre in der Goldminengewinnung eingesetzt. Mit seiner Konstruktionssicherheit, Leistung gegen raue Feldbedingungen und Isolierungsvorteile bietet es immer eine warme Umgebung auf der Baustelle. Grönland ist die größte Insel der Welt, die größtenteils von Gletschern bedeckt ist. Sie ist eine eigenständige Region des Königreichs Dänemark. Die Insel liegt östlich der Kanadisch-Arktischen Inseln. Die Durchschnittstemperatur Grönlands beträgt -7 ⁰C, aber das Klima ist trocken und sonnig. Die Winter sind extrem kalt. Selbst im Sommer schwankt die Temperatur in den eisbedeckten Regionen um den Gefrierpunkt.

Unsere Projekte

Das ist unsere Aufgabe

Von einem Ende der Welt zum anderen ermöglichen wir unseren Kunden, den Fertigbausektor zu erreichen, der mit der neuen Technologie der Welt hergestellt wird. Wir garantieren Zuverlässigkeit durch Technologie und Innovation, flexible Geschäftsmodelle und intelligente Lieferkettenlösungen, die für Sie einen Mehrwert schaffen, indem wir dem Produktionsnetzwerk des Projekts folgen.

Entdecken

Unsere Großprojekte